Rezeptidee

Online-Adventskalender

Die ideale Kundenbindung in der Vorweihnachtszeit. 24 Chancen, Ihre Kunden jeden Tag auf Ihre Homepage zu locken - mit Tages-Angeboten, Geschenkideen, Dekotipps, Weihnachtliches und vieles mehr.

Liefern Sie ein eigenes Motiv oder wählen Sie aus unseren Vorschlägen aus. Wir binden Ihr Logo ein und passen Farben und Schriften an.

Installation, grafische Anpassung und Lizenz für 1 Weihnachtsfest: 300,- € Festpreis.

Neu in dieser Version: der Kalender ist im "Responsive Design" aufgebaut - d.h. er passt sich automatisch den jeweiligen Auflösungen der Endgeräte an (Smartphone, Tablet, Desktop-Monitor).

Anrede Frau Herr
Titel

Vorname

Nachname

Firma 1

Firma 2

Strasse

PLZ / Ort
/
Telefon

Telefax

E-Mail

Code*
Sicherheitscode

Unsere Teilnahmebedingungen

Weihnachtsgedicht

Der Stern

Hätt einer auch fast mehr Verstand
als wie die drei Weisen aus dem Morgenland
und ließe sich dünken, er wäre wohl nie
dem Sternlein nachgereist wie sie;
dennoch, wenn nun das Weihnachtsfest
seine Lichtlein wonniglich scheinen läßt,
fällt auf sein verständig Gesicht,
er mag es merken oder nicht,
ein freundlicher Strahl
des Wundersternes von dazumal.

Wilhelm Busch (1832-1908)

Weihnachtsdeko

Weihnachtskugeln als Fensterdeko

Kugeln dürfen natürlich auch in diesem Jahr zu Weihnachten nicht fehlen! Für unsere stimmungsvolle Fensterdeko mischen wir schön bemalte Exemplare mit selbst dekorierten Plastikkugeln. Alle Kugeln werden mit hübschen Bändern vor dem Fenster zum Schweben gebracht.

Für die Fensterdeko zu Weihnachten brauchen Sie Plastikkugeln mit Mittelscheibe, so lassen sich weihnachtliche Bilder einklemmen. Auch Figuren, Kunstschnee, Tannengrün und andere Deko-Zutaten können in den durchsichtigen Kugeln untergebracht werden.

Gesehen bei: www.livingathome.de

Rezeptidee

Butterstollen

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl
  • 100 ml Milch
  • 1 Würfel Hefe (42g)
  • 250 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Beutel Zitronenaroma oder frische Zitronenschale
  • 300 g Rosinen
  • 8 cl Rum (54%)
  • 75 g gehackte Mandeln
  • 50 g Zitronat
  • 25 g Orangeat
  • 50 g Butter zum Bestreichen
  • 2 EL Zucker zum Bestreuen
  • 1 Tasse Puderzucker und 1 TL Speisestärke zum Bestäuben

Zubereitung

Rosinen waschen, gut abtropfen lassen und mit dem Rum in eine verschliessbare Dose geben. Mindestens 24 Stunden ziehen lassen.

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben und eine Mulde hineindrücken. Darin die Hefe bröseln und die Milch zugießen. Alles gut zusammenmischen und 30 bis 60 Minuten gehen lassen. Das Volumen sollte sich deutlich vergrößern!

Zu dem Teig die zimmerwarme Butter, den Zucker, den Vanillezucker, Salz und Zitronenschale hinzugeben und gut durchkneten. Nochmal 30 Minuten gehen lassen.

Anschließend Zitronat, Orangeat und die Mandeln unterkneten und den Teig zu einen Stollen formen.

Ofen auf 170°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen, Stollen drauflegen und 60 Minuten backen.

Nach dem Backen den Stollen mit flüssiger Butter bestreichen und zuckern.

Auskühlen lassen und und mit der Puderzucker und Stärke-Mischung bestäuben.

Weihnachtsgedicht

Das Weihnachtsbäumlein

Es war einmal ein Tännelein
mit braunen Kuchenherzlein
und Glitzergold und Äpflein fein
und vielen bunten Kerzlein:
Das war am Weihnachtsfest so grün
als fing es eben an zu blühn.
Doch nach nicht gar zu langer Zeit,
da stands im Garten unten,
und seine ganze Herrlichkeit
war, ach, dahingeschwunden,
die grünen Nadeln war'n verdorrt,
die Herzlein und die Kerzlein fort.
Bis eines Tags der Gärtner kam,
den fror zu Haus im Dunkeln,
und es in seinen Ofen nahm –
Hei! Tats da sprühn und funkeln!
Und flammte jubelnd himmelwärts
in hundert Flämmlein an Gottes Herz.

Christian Morgenstern (1871-1914)

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Weihnachtsdeko

Schöne und individuelle Adventskalender

Der Adventskalender: 24 kleine Überraschungen für einen lieben Menschen. Von Schachteln über Spitztüten bis hin zum Adventskalender aus alten Kleiderbügeln - ein selbst gemachter Adventskalender bereitet doppelt Freude. livingathome.de hat Bastelanleitungen und gibt außerdem Tipps für gekaufte Adventskalender zum Befüllen.

www.ivingathome.de

Geschenkidee

Ferngesteuerter Smartphone-Helikopter

Im Gegensatz zu herkömmlichen ferngesteuerten Hubschraubern, wird der iPhone und Android -Helikopter seinem Namen gerecht und nicht per traditioneller Fernsteuerung, sondern – ganz dem Zeitgeist gemäß – per iPhone, Android Handy, Tablet oder iPod Touch gesteuert. Die ideale Geschenkidee für mobile Hobbyflieger und Smartphoneliebhaber!

Gesehen auf www.geschenkidee.de

Weihnachtsgedicht

Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh' ich durch die Gasssen,
Alles sieht so festlich aus.
An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.
Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus ins weite Feld,
Hehres Glänzen, heil'ges Schauern!
Wie so still und weit die Welt!
Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigt's wie wunderbares Singen –
O du gnadenreiche Zeit!

Joseph von Eichendorff (1788-1857)

Weihnachtsdeko

Zauberhafter Christbaumschmuck

Wie einer ganz gewöhnlichen Christbaumkugel das gewisse Etwas verleihen? Nichts leichter als das: befestigen Sie kleine Engelsflügel aus Federn an der Kugel. So wird aus der einfarbigen Schmuckkugel ein besonders Zierelement.

Dieser und weitere Tipps finden Sie auf www.wohnen-und-garten.de

Zimtsterne

Zutaten

  • 500 g gemahlene Mandeln
  • 300 g Puderzucker
  • 2 TL Zimt
  • 2  Eiweiß
  • 2 EL Mandellikör
  • 1  Eiweiß extra
  • 125 g Puderzucker

Zubereitung

Puderzucker, Mandeln und Zimt vermischen. Eiweiß und Mandellikör hinzugeben. Mit den Knethaken des Handrührers verrühren. Mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.

Teig auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 1cm dick ausrollen.

Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Ausstecher zwischendurch immer wieder in Puderzucker tauchen.

Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker nach und nach zugeben.

Sterne mit mit Eiweiß/Puderzuckermasse bepinseln.

Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 150 Grad 10-15 Minuten backen.

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Weihnachtsgedicht

Zu Bethlehem, da ruht ein Kind

Zu Bethlehem, da ruht ein Kind,
Im Kripplein eng und klein,
Das Kindlein ist ein Gotteskind,
Nennt erd' und Himmel sein.
Zu Bethlehem, da liegt im Stall,
Bei Ochs und Eselein,
Der Herr, der schuf das Weltenall,
Als Jesukindchen klein.
Von seinem gold'nen Thron herab
Bringt's Gnad und Herrlichkeit,
Bringt jedem eine gute Gab',
Die ihm das Herz erfreut.
Der bunte Baum, vom Licht erhellt,
Der freuet uns gar sehr,
Ach, wie so arm die weite Welt,
Wenn's Jesukind nicht wär'!
Das schenkt uns Licht und Lieb' und Lust
In froher, heil'ger Nacht.
Das hat, als es nichts mehr gewußt,
Sich selbst uns dargebracht.
Oh, wenn wir einst im Himmel sind,
Den lieben Englein nah,
Dann singen wir dem Jesukind
Das wahre Gloria.

Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848)

Weihnachtsdeko

Weihnachtliche Tischdeko für festlichen Glanz

Weihnachten ist die Zeit, in der alles etwas opulenter ausfällt. Deshalb darf beim Weihnachtsessen neben all den köstlichen Leckereien auch eine prächtige weihnachtliche Tischdeko nicht fehlen. Wir präsentieren glanzvolle Ideen für Servietten, Besteck, Blumenschmuck, Kerzen und kleine Gastgeschenke, mit denen Sie Ihre Lieben zu Weihnachten so richtig begeistern können. Viel Spaß beim Stöbern!
 

Weiter Ideen für die Tischdeko: www.lecker.de

Video

Weihnachten in der Lindenstraße

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Theodor Storm (1817-1888)

Weihnachtsabend

Die fremde Stadt durchschritt ich sorgenvoll
der Kinder denkend, die ich ließ zu Haus.
Weihnachten war's; durch alle Gaßen scholl
der Kinder Jubel und des Markts Gebraus.
Und wie der Menschenstrom mich fortgespült,
drang mir ein heißes Stimmlein in das Ohr:
"Kauft, lieber Herr!" Ein mag'res Händchen hielt
feilbietend mir ein ärmlich Spielzeug vor.
Ich schrak empor, und beim Laternenschein
sah ich ein bleiches Kinderangesicht;
wes Alters und Geschlecht es mochte sein,
erkannt ich im Vorübergehen nicht.
Nur von dem Treppenstein, darauf es saß,
noch immer hört ich, mühsam, wie es schien:
"Kauft, lieber Herr!" den Ruf ohn Unterlaß;
doch hat wohl keiner ihm Gehör verliehn.
Und ich? - War's Ungeschick, war es die Scham,
am Weg zu handeln mit dem Bettelkind?
Eh meine Hand zu meiner Börse kam,
verscholl das Stimmlein hinter mir im Wind.
Doch als ich endlich war mit mir allein,
erfaßte mich die Angst im Herzen so,
als säß mein eigen Kind auf jenem Stein
und schrie nach Brot, indessen ich entfloh.

Weihnachtsdeko

Stern über Bethlehem – Deko passend zu beliebten Weihnachtsklassikern

Ein schöner Beitrag von Valentino - dem Deko-Blog:

Ob Sternsinger oder nicht, dieses Weihnachtslied hat wohl annähernd jeder Leser schon einmal aus voller Kehle geschmettert. Wir finden, dass sich gerade dieser Weihnachtsklassiker hierfür auch wunderbar eignet. Ein einprägsamer Text gepaart mit einer sogenannten „Ohrwurm“ Melodie macht schließlich das perfekte Weihnachtslied aus. Wenn dieser Text dann auch noch schön ist wie der Vorliegende gibt es kaum mehr offene Fragen. Seit jeher schauen die Menschen besonders an Weihnachten zum Himmel und suchen in deren Unendlichkeit einen richtungsweisenden Hinweis. Himmelsrichtungen werden bestimmt und Ziele werden anhand von Sternkarten anvisiert. Um die Reise hinter einem Stern geht es auch in unserer heutigen Fortsetzung der Themenreihe „Weihnachtsdeko zu Weihnachtsklassikern“.

1. Strophe
Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg,
führ uns zur Krippe hin, zeig wo sie steht.
Leuchte du uns voran, bis wir dort sind,
Stern über Bethlehem, führ uns zum Kind.

2. Strophe
Stern über Bethlehem, bleibe nicht stehn.
Du sollst den steilen Pfad vor uns hergehn.
Führ uns zum Stall und zu Esel und Rind,
Stern über Bethlehem, führ uns zum Kind.

3. Strophe
Stern über Bethlehem, nun bleibst du stehn.
Und läßt uns alle das Wunder hier sehn,
das da geschehen, was niemand gedacht,
Stern über Bethlehem, in dieser Nacht.

4. Strophe
Stern über Bethlehem, wir sind am Ziel,
denn dieser arme Stall birgt doch so viel.
Du hast uns hergeführt, wir danken dir.
Stern über Bethlehem, wir bleiben hier.

5. Strophe
Stern über Bethlehem, kehrn wir zurück.
Steht doch dein heller Schein in unserm Blick,
und was uns froh gemacht, teilen wir aus.
Stern über Bethlehem, schein auch zuhaus.

Weitere schöne Ideen zu Weihnachten bietet Ihnen http://valentino-weihnachtsdeko.com

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Weihnachtsgedicht

Der Traum

Ich lag und schlief; da träumte mir
ein wunderschöner Traum:
Es stand auf unserm Tisch vor mir
ein hoher Weihnachtsbaum.

Und bunte Lichter ohne Zahl,
die brannten ringsumher;
die Zweige waren allzumal
von goldnen Äpfeln schwer.

Und Zuckerpuppen hingen dran;
das war mal eine Pracht!
Da gab's, was ich nur wünschen kann
und was mir Freude macht.

Und als ich nach dem Baume sah
und ganz verwundert stand,
nach einem Apfel griff ich da,
und alles, alles schwand.

Da wacht' ich auf aus meinem Traum,
und dunkel war's um mich.
Du lieber, schöner Weihnachtsbaum,
sag an, wo find' ich dich?

Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Bestellen Sie diesen Adventskalender und fügen an dieser Stelle Ihre eigenen Angebote ein.

Unsere Teilnahmebedingungen

Das sind unsereLorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi.

Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh.

Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu. Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero.

Rezeptidee

Online-Adventskalender

Binden Sie Ihre Kunden 24 tage lang auf Ihrer Homepage.

Weihnachtsgedicht

Der Stern

Hätt einer auch fast mehr Verstand...

Weihnachtsdeko

Weihnachtskugeln

Kugeln dürfen natürlich auch in diesem Jahr zu Weihnachten nicht fehlen!

Rezeptidee

Butterstollen

Der Klassiker der Weihnachtsbäckerei...

Weihnachtsgedicht

Das Weihnachtsbäumlein

Es war einmal ein Tännelein
mit braunen Kuchenherzlein...

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Weihnachtsdeko

Adventskalender

Bastelanleitungen und Tipps für individuelle Adventskalender

Geschenkidee

Smartphone-Helikopter

Helikopter wird mit dem Smartphone gesteuert...

Weihnachtsgedicht

Weihnachten

Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus...

Weihnachtsdeko

Christbaumschmuck

Wie einer ganz gewöhnlichen Christbaumkugel das gewisse Etwas verleihen?

Zimtsterne

...gehören auf jeden Weihnachtsteller...

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Weihnachtsgedicht

Zu Bethlehem, da ruht ein Kind

Zu Bethlehem, da ruht ein Kind,
Im Kripplein eng und klein...

Weihnachtsdeko

Weihnachtliche Tischdeko

Video

Weihnachten in der Lindenstraße

Ein Zusammenschnitt aus 28 Jahre "Lindenstraße"

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Theodor Storm (1817-1888)

Weihnachtsabend

Die fremde Stadt durchschritt ich sorgenvoll
der Kinder denkend, die ich ließ zu Haus...

Weihnachtsdeko

Stern über Bethlehem

Deko passend zu beliebten Weihnachtsklassikern

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Weihnachtsgedicht

Der Traum

Ich lag und schlief; da träumte mir
ein wunderschöner Traum...

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Angebot

Hier könnte Ihr Angebot stehen

Diesen Kalender auf Ihrer Homepage?