Zum Login . . .

  0 Module

Diese Kunden vertrauen bereits auf Module von modulpool.de:

  • Vattenfall
  • RWE
  • Deutsche Energieagentur
  • Stadtwerke Wuppertal
  • Salzburg AG
  • und viele mehr . . .
 

Sie haben ein Online-Programm entwickelt, dass sich an individuelle Bedürfnisse anpassen lässt?

Wenn Ihr Programm in unser Portfolio passt, nehmen wir es gerne auf.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie an einer Kooperation interessiert sind.

  Startseite » AGB
Adventskalender
Fitness-Check
Quiz
Stromcheck
Trendbarometer
 
Bußgeldkatalog
Cocktailrezepte
Promillerechner
Tell a friend

Jeden Monat kommen weitere Module hinzu. Öfter reinschauen lohnt sich also!

 
Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher MwSt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

modulpool.de bietet WebModule an, die im Wesentlichen aus Skripten bestehen, die auf modulpool.de gehostet sind und zur Nutzung in anderen WebSites bestimmt sind.

Verträge zur kostenpflichtigen Nutzung dieser Module werden für einen bestimmten Nutzungszeitraum vereinbart. Die Nutzungsdauer variiert je nach Modul. Ohne Kündigung verlängert sich der Vertrag jeweils automatisch um die entsprechende Nutzungsdauer. Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat. Der Kunde erhält bei vorzeitiger Kündigung keine Rückerstattung bereits bezahlter Beträge.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Preisangaben für die Nutzungsdauer je Modul verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

modulpool.de übernimmt keine Garantie für die Verfügbarkeit der Module. Insbesondere technische Schwierigkeiten bei der Übertragung der Module über das Internet können niemals ganz ausgeschlossen werden und liegen nicht im Verantwortungsbereich von modulpool.de. Für mittelbare Schäden und Folgeschäden haftet modulpool.de nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Eine weitergehende Haftung wird nicht übernommen.

modulpool.de behält sich vor, einzelnen Interessenten die Nutzung der Module zu verweigern. Insbesondere der Einsatz unserer Module auf pornografische, gewaltverherrlichenden oder sonst gegen geltendes Recht verstoßenden Seiten ist nicht erlaubt und führt ggf. zur sofortigen Einstellung der Dienste für die betreffenden Domains.

Wuppertal, den 15.08.2006

modulpool.de